My User Panel

gran canaria boat trips user

gran canaria boat trips

    Allgemeine Datenschutzverordnung


    In "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, SL" arbeiten wir weiterhin am Datenschutz bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und aktualisieren unsere Datenschutzrichtlinie, um Sie darüber zu informieren, wie wir alle Daten sammeln, verwenden und speichern müssen die Personen, die uns kontaktieren.Wir auf jeden Fall gemäß den folgenden Abschnitten:

    I.- Verantwortlich für die Behandlung.

    II.- Zwecke der Datenverarbeitung.

    III.- Zeitpunkt der Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten.

    IV.- Was ist die Rechtmäßigkeit für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

    V.- Wer kann auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen?

    VI.- Welche Rechte haben Sie als Benutzer?

    VII.- Daten Dritter

    VIII- Ab welchem ​​Alter kann der Benutzer auf unsere Produkte und Dienstleistungen zugreifen?

    IX.- Implementierte Sicherheitsmaßnahmen.

    X.- Cookies

    I.- VERANTWORTLICH FÜR DIE BEHANDLUNG.
    Dass die interessierte Partei (Benutzer), die "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, SL" personenbezogene Daten über soziale Netzwerke oder Online-Plattformen bereitstellt, darüber informiert wird, dass die für die Verarbeitung der uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verantwortliche Person ist: "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, SL " , mit CIF B76288430, und Adresse Calle Mar Mediteraneo 2, Einkaufszentrum Boulevard Oasis, Meloneras San Bartolome de Tirajana, 35100 Las Palmas de Gran Canaria. Telefon 928837783 und E-Mail info@grancanariaboattrips.com Als Verantwortlicher für die Behandlung ist "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L." wird den Benutzer ausdrücklich um seine Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie bitten. Bei Zweifeln zum Datenschutz kann sich der Nutzer an „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L.“ wenden. und wird pünktlich besucht.

    II.- ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG.
    Abhängig vom Grund, warum der Benutzer uns kontaktiert hat, „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L.“ Die Behandlung der bereitgestellten Daten hat die folgenden Ziele oder Zwecke: - Verwaltung von Käufen und Anfragen des Benutzers über unsere Webseiten. - Kontaktieren Sie den Benutzer, um seine Anfragen, Wünsche oder Fragen zu erfüllen. - Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbeaktionen, Neuigkeiten und Produkten, die von "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L." - Verwalten und kontrollieren Sie das Kundenportfolio, bearbeiten Sie Serviceanfragen und fahren Sie mit der Abrechnung und dem Inkasso fort. - Durchführung von Werbemaßnahmen, einschließlich des Versands kommerzieller Mitteilungen an die vom Benutzer angegebene E-Mail-Adresse von Unternehmen, die mit „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L.“ zusammenarbeiten. nur in Bezug auf Freizeit, Tourismus und Vergnügungen in Themenparks. - Den Benutzer in Werbeaktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe und Verlosungen einbeziehen, die über unsere Website durchgeführt werden. - Erstellen Sie bei Bedarf ein Benutzerprofil, das eine bessere Beziehung zwischen "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L." und dem Nutzer, wodurch mögliche Angebote im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen optimiert werden. - Einholung von Lebensläufen zum Zwecke der Personalauswahl.

    III.- DAUER DER DATENVERARBEITUNG. ZEIT DER AUFBEWAHRUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN.
    Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden von „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L.“ gespeichert. für die gesetzlich zulässige Zeit gemäß dem Grund, aus dem uns die Daten vom Benutzer zur Verfügung gestellt wurden. Die für Werbeaktionen gewonnenen Daten werden für die Dauer von zwei Jahren gespeichert, sofern der Nutzer nicht ausdrücklich widerspricht. Zum Zwecke der Abrechnung und Einziehung von Dienstleistungen werden die Daten gegebenenfalls für die Dauer des Vertragsverhältnisses zuzüglich der von den geltenden Rechtsvorschriften vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist und bis zum Ablauf der Verjährungsfrist für die Inanspruchnahme aufbewahrt hypothetische vertragliche Verantwortlichkeiten „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, SL“ Die für die Verwaltung von Anfragen und Anfragen erhobenen Daten werden für die Dauer von maximal einem Jahr gespeichert. Die anlässlich der Teilnahme an Werbeaktivitäten wie Spielen, Gewinnspielen und Wettbewerben erhaltenen Daten werden für die Dauer der genannten Aktivitäten zum Zweck ihrer effektiven Entwicklung gemäß den Teilnahmegrundlagen und bis zur Vollendung der Wirkungen aufbewahrt Die Teilnahme des Benutzers an ihnen. Die für die Zwecke der Kommunikation und der Geschäftsprofile bereitgestellten Daten werden von „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L.“ gespeichert. haben keine maximale Nutzungsdauer, es sei denn, der Benutzer erklärt ausdrücklich, dass sie gelöscht werden. Die Daten beziehen sich auf den Lebenslauf, während des Auswahlverfahrens und ein weiteres Jahr.

    IV.- WAS IST DIE RECHTMÄSSIGKEIT FÜR DIE BEHANDLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN?
    Die vom Benutzer bereitgestellten personenbezogenen Daten dienen letztendlich dazu, dass „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, SL“ die angebotenen und von Ihnen akzeptierten Dienstleistungen erbringen kann, sowie dass „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, SL“ fortfahren kannnue, um sein legitimes Recht zu erreichen, als Unternehmen zu wachsen, seinen Kunden Loyalität zu verleihen und neue Dienstleistungen und Produkte anzubieten.

    V.- WER KANN ZUGANG ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN HABEN?
    Personenbezogene Daten können auf ausdrückliche Anfrage des Benutzers und anschließende Genehmigung zu den bereits genannten Zwecken an Unternehmen weitergegeben werden, die mit „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L.“ zusammenarbeiten. "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L." kann Übermittlungen oder Mitteilungen personenbezogener Daten vornehmen, um seinen Verpflichtungen gegenüber den öffentlichen Verwaltungen nachzukommen, wenn dies nach geltendem Recht formell erforderlich ist. In gleicher Weise wird sie vorgehen, wenn dies von den Organen und Sicherheitskräften des Staates und den Justizorganen in Ausübung ihrer Befugnisse verlangt wird.

    VI.- WELCHE RECHTE HABEN SIE ALS NUTZER?
    Jeder Nutzer hat das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Löschung, Übertragbarkeit und Einschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten. Ebenso kann der Nutzer der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die von „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L.“ erhoben werden, widersprechen. Die Rechte der Nutzer können über die in Abschnitt „I“ dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktmöglichkeiten geltend gemacht werden. Wenn Sie mit der Behandlung nicht zufrieden sind, die "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L." gibt dem Benutzer bei der Ausübung seiner Rechte die Möglichkeit, sich bei der spanischen Datenschutzbehörde und jeder anderen zuständigen Kontrollstelle zu beschweren. Der Benutzer kann diese Rechte ausüben oder die gegenüber "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, SL" erteilte Verarbeitungszustimmung widerrufen oder eine Klarstellung anfordern, indem er eine ausdrückliche Anfrage an die E-Mail-Adresse gdrp@grancanariaboattrips.com sendet und bestätigt, dass er / sie der Eigentümer der ist Daten, an denen er / sie seine Rechte ausüben möchte.

    VII.- DRITTANBIETERDATEN
    Wenn personenbezogene Daten von anderen Dritten als dem Benutzer erhalten werden, werden diese vorab über den Inhalt von Art. 14 der Datenschutz-Grundverordnung.

    VIII- AB WELCHEM ALTER KANN DER NUTZER AUF UNSERE PRODUKTE UND DIENSTE ZUGREIFEN?
    Als allgemeine Regel und wie in der neuen Allgemeinen Datenschutzverordnung festgelegt, in Artikel 8, wenn Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe a) angewendet wird, in Bezug auf das direkte Angebot von Diensten der Informationsgesellschaft an Kinder Die Behandlung der personenbezogenen Daten eines Kindes gilt als rechtmäßig, wenn ich mindestens 16 Jahre alt bin. Wenn das Kind unter 16 Jahre alt ist, gilt eine solche Behandlung nur dann als rechtmäßig, wenn die Zustimmung des Inhabers der elterlichen Sorge oder des Vormunds für das Kind erteilt oder genehmigt wurde, und nur in dem Umfang, in dem sie erteilt oder genehmigt wurde.

    IX.- IMPLEMENTIERTE SICHERHEITSMASSNAHMEN.
    „GRAN CANARIA BOAT TRIPS, SL“ hat sich den gesetzlich festgelegten Verpflichtungen in Bezug auf personenbezogene Daten verpflichtet und hat und wird die Anzahl der Kontrollmaßnahmen ergreifen, die erforderlich sind, um zu verhindern, dass die von den Benutzern bereitgestellten Daten geändert werden und / oder Zugriff erleiden oder unbefugte Behandlung. Zu diesem Zweck wird "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L." unterhält betriebliche Sicherheitsmaßnahmen technischer und organisatorischer Art, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten des Nutzers gemäß den geltenden Vorschriften zu gewährleisten.

    X.- COOKIES
    "GRAN CANARIA BOAT TRIPS, S.L." informiert die Benutzer darüber, dass beim Zugriff auf die Website Cookies gemäß den Modalitäten, die in der Cookie-Richtlinie beschrieben sind, die in den Nutzungsbedingungen der Website enthalten ist, an ihren Computer gesendet werden können.

    Datenschutzrichtlinie

    Sie können uns per E-Mail oder Telefon oder uber Whatsapp kontaktieren..

    Kontakt